Ihrer E-Mail-Adresse klicken Sie auf folgenden Link: https://accounts.google.com/VEH?c=COb6v7WpnJDKDBCkwv_r9Z_JnHQ&hl=de ***
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bilder Gallerie

Liebe Mitglieder und Gönner,

ab dem 25. Mai 2018 gilt nun die von der EU erlassene Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Von diesem Tag an gelten zahlreiche Neuerungen im Datenschutz aufgrund der DSGVO sowie der vom deutschen Gesetzgeber konkretisierten Regelungen im neuen Bundesdatenschutzgesetz („neues BDSG“). Das betrifft leider auch kleine Vereine und wir möchten die Gesetze natürlich einhalten. 

 

Aus diesem Anlass informieren wir Euch heute über die Speicherung und Verwendung Eurer Daten. Diese sind bei uns unter Strohhalm-Huchenfeld e.V. - Mitglieder, Sponsoren beim Vorstand und beim Kassenwart gespeichert und die Email-Adressen sind in einem Verteiler gebündelt. Diese Verteiler ermöglichen uns das Versenden wichtiger Mitteilungen, Einladung usw. jeweils 100 Empfänger gleichzeitig (die Mail-Adressen werden dabei nicht angezeigt). 

 

Es ist uns ein Anliegen, Euch zu versichern, dass wir Eure bei uns gespeicherten Daten selbstverständlich vertraulich behandeln und keinesfalls an Dritte weitergeben. Wir nutzen und verarbeiten die Daten ausschließlich, um die Beziehung mit Euch zu pflegen.

Gerne geben wir auf Anfrage darüber Auskunft, welche Daten im Einzelnen gespeichert sind.

 

Es ist uns ein Anliegen, Euch zu versichern, dass wir Eure bei uns gespeicherten Daten selbstverständlich vertraulich behandeln und keinesfalls an Dritte weitergeben. Wir nutzen und verarbeiten die Daten ausschließlich für Strohalm-Huchenfeld e.V. 

Im November überraschte die Württembergische Versicherung unsere Schatzmeisterin Tanja Zander mit einem Anruf.

Deren Vorstand entschied eine Spendenaktion durchzuführen. Hier sollen nachweislich nachhaltig operierende Vereine bedacht werden. Für uns doch etwas überraschend wurden wir nach den zu Grunde liegenden Parametern als förderwürdiger Verein in der Kategorie 2 aufgenommen. Dies bedeutete, dass wir von der Württembergischen Versicherung auf Grund unserer nachhaltigen uns sozialen Aktivitäten mit einer Spende von sage und schreibe 4.000,- Euro bedacht wurden. Die Freude darüber fand keine Grenzen. 

Die Übergabe des symbolischen Schecks fand im Rahmen unseres letzten Mittagstöpfle und dem da gereichten Weihnachtsessen am Montag, 19.12.2022 statt. Birgit Kurfiss als 1. Vorsitzende, sowie Andreas Zander für das Mittagstöpfle nahmen mit Freude diese Auszeichnung und Summe an. Das fleißige Helferteam machte tatsächlich mal 5 Minuten Pause für ein gemeinsames Foto!.

Von Herzen Dank an die Württembergische Versicherung für diese so große und schöne Überraschung vor Weihnachten. Damit können wir noch mehr helfen, wichtige Unterstützung in diesen doch herausfordernden Zeiten geben und so manche Sorge lindern.

Ebenso von ganzem Herzen Dank an das tolle Team. Stehen sie doch ehrenamtlich und vollkommen uneigennützig Montag für Montag in der Küche um die treue und wachsende Gästeschar zu bewirten, ihnen ein gutes Mahl mit viel Freude und Unterhaltung zu servieren. Was täten wir nur ohne euch?????????????

 

Das Strohhalmteam beim Mittagstöpfle  2022 mit Spendenübergabe. Das Strohhalmteam beim Mittagstöpfle 2022 mit Spendenübergabe.